Zwanzig Zwanzig Kreismusikfest Mietingen

Nächste Termine

Sa, 24. Dez 13:00 - 16:00 Uhr
Weihnachtsspielen
Sa, 7. Jan 19:00 - 20:00 Uhr
Generalversammlung

„Lyra“ Mietingen ehrt treue Musiker

Anlässlich des Jahreskonzerts des Mietinger Musikvereins konnte der erste Vorsitzende des Blasmusikkreisverbandes Biberach Peter Diesch sieben verdiente Musikerinnen und Musiker für deren jahrelange Treue zu ihrer Mietinger „Lyra“ ehren.

Dass der Mietinger Musikverein eine Vielzahl an treuen Musikern in seinen Reihen vereint, wird einem immer wieder bei den hochkarätigen Ehrungen bewusst. In den vergangenen Jahren wurden viele Musikerinnen und Musiker für ihr langjähriges Musizieren geehrt. Auch in diesem Jahr durfte der Vorsitzende des Blasmusikkreisverbandes Biberach Peter Diesch sieben Musikerinnen und Musiker für insgesamt 220 Jahre aktives Musizieren ehren.

Zuvor sprach Peter Diesch Lob und Anerkennung den beiden Dirigenten Gerald Berg und Rainer Hochdorfer sowie allen Musikerinnen und Musikern für deren dargebotene Leistung aus. Besonders begeisterte ihn die Gemeinschaftsjugendkapelle Mietingen-Schönebürg mit ihrer Solistin Leonie Wohnhaas und deren Darbietung von „Gabriellas Song“. Er betonte zudem, dass Musikvereine bzw. jegliche Vereine einen wichtigen Stellenwert im ländlichen Raum einnehmen und dass diese dort unverzichtbar sind. Für zehn Jahre aktives Musizieren erhielt die Musikerin Verena Birk die Ehrennadel in Bronze aus den Händen des ersten Vorsitzenden des Blasmusikkreisverbandes Peter Diesch angeheftet. Bereits 20 Jahre dem Mietinger Musikverein treu ist Anna Manz. Sie bekam dafür das Ehrenzeichen in Silber. Für 30 jährige aktive Musikertätigkeit wurde zudem Ingrid Hagel ausgezeichnet. Sie erhielt dafür die Ehrennadel in Gold samt Urkunde.

Bereits seit 40 Jahren halten die vier Musiker Winfried Birk, Paul Glaser, Berthold Maier sowie Berthold Stecher die Treue zu ihrer Mietinger „Lyra“. Dafür erhielten sie ebenfalls eine Urkunde sowie die Ehrennadel in Gold mit Diamanten aus den Händen von Peter Diesch angeheftet.

Zusätzlich zu den Ehrungen des Blasmusikverbandes ehrte der Mietinger Musikverein Manfred Maier für 20-jährige Tätigkeit im Vereinsgremium. Er erhielt für seine langjährige Ausschussarbeit ein Präsent aus den Händen des ersten Vorsitzenden, Alexander Schuhmacher. Dieser bedankte sich zudem bei allen Geehrten und sprach die Glückwünsche im Namen aller Musiker aus.

Copyright